Battlegroup42 - neue Flugzeuge f├╝r 1.8

Battlegroup42 News Zeit f├╝r weitere Neuigkeiten zum finalen Battlegroup42 Release! Wir sind selber ├╝berrascht, dass es uns immer wieder gelingt, weiteren Content f├╝r unsere jetzt schon sehr umfangreiche Mod zu finden. In den letzten Wochen konnten wir sage und schreibe drei neue und zudem noch ziemlich einzigartige Flugzeuge integrieren. Davon wollen wir euch in dieser News berichten.

    




Das erste neue Flugzeug verst├Ąrkt die Luftwaffe unserer australischen Truppen: Die CA-12 "Boomerang" war ein einsitziger J├Ąger und Jagdbomber, der von dem Hersteller CAC 1941/42 in Rekordzeit entwickelt wurde. Australien sah sich damals durch Luftangriffe sowie eine geplante Invasion der Japaner bedroht, und ben├Âtigte dringend Jagdflugzeuge. Maschinen aus den USA oder Gro├čbritannien zu beschaffen war aufgrund der Lage sehr schwierig, daher entschied man sich f├╝r eine eigene Produktion. Die Boomerang war sehr wendig und f├╝r ihre Zeit au├čerordentlich gut bewaffnet: Sie hatte zwei 20mm Bordkanonen und vier 0.303in Maschinengewehre. Allerdings erwies sie sich als zu langsam um erfolgreich als Abfangj├Ąger eingesetzt zu werden. Daf├╝r war sie ein umso besseres Erdkampfflugzeug, das in der direkten Unterst├╝tzung der Bodentruppen beispielsweise w├Ąhrend der Feldz├╝ge auf Neuguinea und Neu Britannien erfolgreich eingesetzt wurde. Unser Modell samt Skin stammt von RuppDee.










Von einem nicht zum BG42-Team geh├Ârenden Modeller namens Klallo stammt das n├Ąchste Flugzeug: Es ist die Grumman J2F-2 "Duck", ein viersitziges Doppeldecker- Wasserflugzeug, das von den Amerikanern w├Ąhrend des Zweiten Weltkrieges f├╝r Aufkl├Ąrungs- und Patrouillenfl├╝ge, zur U-Boot-Jagd und zur Seenotrettung eingesetzt wurde. In Battlegroup42 ersetzt dieses sch├Âne Modell die "Wildcatfish" auf den Katapulten der Kriegsschiffe, die nur eine Notl├Âsung war und in Wirklichkeit nur als Prototyp existierte. Unser Modell ist mit einem vorw├Ąrts feuernden MG, einem Zwillings-MG in der hinteren Kanzel zur Selbstverteidigung und leichten Bomben bewaffnet. Die Bomben fehlen bei der Katapultstart-Version - sie kann daf├╝r Ziele f├╝r die Schiffsartillerie markieren. Unser Modeller RuppDee erg├Ąnzte das Modell zudem um eines seiner legend├Ąr authentischen Cockpits.










Auch das n├Ąchste Flugzeug hat ein Au├čenstehender geschaffen: Die Blohm & Voss BV138 wurde von FangioDesign modelliert und ist das erste gro├če Flugboot in BG42. Sie kommt auf einer Reihe von Maps entweder als statisches Modell oder als Patrouillenflugzeug zum Einsatz. Das Original diente w├Ąhrend des 2. Weltkrieges in mehreren K├╝stenflieger-Geschwadern der deutschen Luftwaffe, vor allem zur Langstrecken-Seeaufkl├Ąrung, zur U-Boot-Jagd und als Minenr├Ąumflugzeug. Unsere BV138 ist eine Ausf├╝hrung C-1, die neben ihrer Defensivbewaffnung aus zwei 20mm-Kanonen und einem MG auch mit sechs 50-Kilo-Bomben bewaffnet ist.










├ťbrigens haben wir inzwischen unser Mod-Inhaltsverzeichnis aktualisiert und werden es demn├Ąchst auf unserer Homepage verlinken. Wer allerdings schon mal einen Blick riskieren mag, findet die Tabelle unter:

http://www.mobhome.de/bg42/bg42_content_list.htm


Soweit unserer Neuigkeiten f├╝r heute. Bestimmt k├Ânnen wir schon bald weitere verk├╝nden, als bleibt am Ball und vor allem uns treu ;-)

Geschrieben von Sarge31FR am Mittwoch, 11. Juli 2012

Battlegroup42 - neue Flugzeuge f├╝r 1.8

Keine anonymen Kommentare m├Âglich, bitte zuerst anmelden

F├╝r den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.